. .

Hannah Jacobs, geboren 1996 in Landsberg am Lech, erhielt im Alter von 10 Jahren ihren ersten Fagottunterricht bei Wolfgang Fritzen, Solofagottist des Augsburger Philharmonischen Orchesters, später bei Cornelius Rinderle, Solofagottist des Staatstheaters am Gärtnerplatz. Seit Herbst 2013 ist sie Jungstudentin an der Hochschule für Musik und Theater München in der Fagottklasse von Prof. Dag Jensen. Beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ erhielt sie 2010 in der Kategorie „Duo Klavier und ein Holzblasinstrument“ einen zweiten Preis und 2012 einen ersten Preis in der Kategorie „Fagott solo“. Sie besuchte diverse Meisterkurse, u.a. bei Prof. Dag Jensen, Prof. Tobias Pelkner und beim Ensemble Modern. Außerdem nahm sie bereits mehrmals am Deutschen Kammermusikkurs teil. Hannah ist Mitglied des Bayerischen Landesjugendorches-
ters. Darüber hinaus spielt sie in mehreren Kammermusikensembles. Hannah wurde 2012 der Kulturförderpreis des Landkreises Landsberg am Lech verliehen.
 
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!